Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bei diesem interessanten Ausflug mit dem Zweirad zeigt der Gästeführer Wolfram Hesseling Beispiele für die fortwährende Erweiterung der Stadtgrenzen in den zurückliegenden Jahrzehnten.

Ob die Bad Eilser Kleinbahn, alte Hofstellen oder historische Villen, zu allen Objekten gibt es interessante und spannende Geschichten sowie überlieferte Begebenheiten zu berichten, allesamt Zeugnisse einer kontinuierlichen Erweiterung der Stadt über bestehende Grenzen hinaus. Die Strecke führt durch Straßen, Wiesen und Felder. Aus diesem Grund ist ein verkehrssicheres Fahrrad unbedingt erforderlich. Die Tour dauert ca. 2,5 Stunden. Sie ist etwa 7 km lang. Der Treffpunkt befindet sich am Marktplatz / Marktbrunnen.

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Diese kann telefonisch, per Mail oder persönlich in der Tourist-Information erfolgen.