Lade Veranstaltungen

Die Gästeführerin berichtet während des Rundganges Interessantes über die wechselhafte Geschichte der jüdischen Familien in Stadthagen bis zum 2. Weltkrieg. Mehr als 500 Jahre lang lebten Menschen jüdischen Glaubens in Stadthagen. Aufgesucht werden unter anderem die ehemalige Synagoge, der Friedhof und Häuser, in denen Juden lebten. Treffen ist  vor der Tourist-Information am Markt.